Lautstärke angleichen #302

27. Januar 2015

Wer schon ein paar Aufnahmen gemacht hat, wird es sicher kennen: Von Take zu Take variiert gerne mal die Lautstärke der per Mikrofon eingefangenen Klänge, meist durch unterschiedliche Positionen oder Ausrichtungen der Musiker vor dem Mikro. Hier erfährst Du, wie Du die Lautstärke von Aufnahmen nachträglich auf ein einheitliches Niveau bringen kannst. Viel Vergnügen!

Podcast #302: Lautstärke angleichen

Das Angleichen der Lautstärke verhindert Irritationen beim Hörer und schafft ein kohärentes Klangbild über die gesamte Länge eines Musikstücks hinweg. Spätestens wenn Du auf der betreffenden Spur Effekte nutzt, die je nach Eingangspegel unterschiedlich funktionieren (Kompressoren mit bestimmten Threshold-Werten etc.), kann das Phänomen zum Problem werden. Auch und gerade für das Comping sollten alle Audioclips einheitlich laut sein. So hörst Du in dieser Episode, welche Möglichkeiten dir zu diesem Zweck zur Verfügung stehen.

Wie immer sind wir sehr gespannt auf deine Erfahrungen und möchten hier gleichzeitig ein Forum für deine Fragen eröffnen, die hilfsbereite delamari und die Moderatoren bei Gelegenheit gerne beantworten!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

3 Kommentare

bei “Lautstärke angleichen #302

  1. Gütarero Jan 27, 2015

    Appropos Audioquali: Bei Euch Soundprofis – warum klingelt Denn Dein Gast so furchtbar im Podcast? Das gibt ja Kopfschmerzen! Ists der Codec oder taugen Eure Aufnahmegeräte nichts?

    • Carlos Jan 27, 2015

      Lieber anonymer Kommentator,

      leider dürfen wir unseren Gästen -rein gesetzlich schon- nicht die Hardware vorschreiben, sonst würden alle nur über die teuersten Vorverstärker und die besten Mikrofone nutzen sowie in perfekt optimierten Aufnahmeräumen sitzen. Zudem sind wir auch leider gezwungen das handelsübliche Skype zur Verbindung der teilweise in ganz Deutschland verteilten Teilnehmer zu gewährleisten – da freut sich auch die NSA.

      Du bist herzlich eingeladen, unsere Situation mit einer generösen Spende zu verbessern. Wir geloben auch Besserung :)

  2. Genau – Spende klingt gut. ich brauch noch eine Apollo Soundkarte oder ein Pro Tools HD System…

    Gruss
    Henry

© delamar.FM