8 Fehler beim Aufstellen deiner Studiomonitore #346

29. März 2016

Thema: Lautsprecher aufstellen. Konkret geht es darum, welche Fehler dabei gerne gemacht werden. Vermeidest Du sie, erwartet dich ein neutraler Sound ohne Phasenschweinereien und sonstigen Unbill. Den einen oder anderen Tipp kanntest Du vielleicht noch nicht, also lausche, was unser Experte Matthias aus seiner Studioerfahrung zu berichten weiß. Viel Spaß!

Podcast #346 – Fehler beim Aufstellen der Boxen

Klar, zuerst musst Du gute Lautsprecher finden & kaufen, doch die besten Studiomonitore nützen nichts, wenn Du diese falsch im Raum aufstellst. Denn wenn der von ihnen abstrahlende Schall sie in eine ungünstige Wechselwirkung mit der Raumakustik tritt, verschwendest Du ihr Potential. Vernünftige Mischungen sind so kaum möglich.

In dieser Episode haben wir einige Fehler zusammengetragen, die Du beim Aufstellen der Studiomonitore in deinem Raum tunlichst vermeiden solltest. Profitiere von den Erfahrungen der Podcast-Crew oder lass andere delamari an deinem Erfahrungsschatz teilhaben. Wir freuen uns auf deine Kommentare, Fragen und Anregungen zum Thema!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

Ein Kommentar

bei “8 Fehler beim Aufstellen deiner Studiomonitore #346

  1. Sebastian Mrz 31, 2016

    Eine kleine Anmerkung: „Kein Tisch“ schützt auch nicht vor Kammfilter Effekten, die können ebenso vom Fußboden kommen (wenn dort kein Absorber ist). Ein anschrägen der Boxen in Richtung Decke muss auch nicht unbedingt etwas bringen, ein Lautsprecher hat keinen gerichteten „Beam“, der nur gerade aus den Kalotten kommt. Das ist relativ trügerisch wenn man sich hier eine Richtung vorstellt.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr vielleicht dazu einen Beitrag mit einem Experten machen könntet, wie man mit einem Tisch umgehen kann/soll. Die einzige Lösung die zum Beispiel bei mir wirklich funktioniert hat waren spezielle Absorber Elemente, die ich auf den Tisch legen kann. Aber wirklich ergonomisch ist das jetzt auch nicht. :)

© delamar.FM