Heute dreht sich alles um den Equalizer (kurz: EQ). Mit unserem Stargast Dan Suter haben wir einen erfahrenen und renommierten Mastering Engineer aus Zürich eingeladen. Wir gehen tief ins Detail und beleuchten praktisch alle technischen und künstlerischen Aspekte des Equalizers beim Mixing und Mastering. Sei es zur mehr oder minder chirurgischen Entzerrung oder zur Klangformung nach Gusto … viel Spaß!

Der Equalizer für Fortgeschrittene
delamar Studiotalk #005

Der Equalizer ist wohl der wichtigste Signalprozessor in der Musikproduktion, dicht gefolgt vom Kompressor (Stay tuned!). Mit Dan Suter besprechen wir alles, was Du als Fortgeschrittener oder sehr wissbegieriger Einsteiger wissen solltest. Gerade für Fortgeschrittene ist viel Stoff dabei, denn wir gehen weit über den grundsätzlichen Einsatzzweck und die in einem EQ üblichen Filtertypen hinaus. Im Detail:

Die Themen der Sendung

  • Dan Suter stellt sich vor
  • Mastering – ein Job für Spezialisten?
  • Klingen alle digitalen EQs gleich oder gibt es Unterschiede?
  • Oversampling
  • Equalizer-Typen
  • Warum verwendet man überhaupt EQs?
  • Filter-Typen
  • Mono oder Stereo abhören?
  • Phasenverhalten – Minimal Phase, Natural Phase, Linear Phase
  • Mikrofonierung und EQing von Drums
  • Pre-Ringing und Resonanzen
  • Verzögerungen bei analogen & digitalen EQs + Anwendungsgebiete
  • Die Vielfalt der Werkzeuge beim Mastering

Details

Nachdem wir geklärt haben, was ein Equalizer ist und wozu man ihn verwendet, besprechen wir die Typen (grafisch versus parametrisch) und die Filtertypen (Butterworth, Bessel & Co. plus deren Flankensteilheiten). Dann gehen wir zu den Filtercharakteristika wie Bell (Glockenfilter), Shelf (Kuhschwanz) und mehr über.

Ein weiterer wichtiger spannender Abschnitt in diesem EQ-Podcast ist der Unterschied zwischen analoger und digitaler Entzerrung. Im Detail reden wir über das Phasenverhalten, die Eigenheiten bei einem Linear Phase EQ (Pre-Ringing) und mehr.

Zudem sprechen wir über die verschiedenen »EQ-Familien«, wenn man so möchte – passive, aktive, parallele Equalizer etc.

Sind alle Fragen geklärt? Wenn nicht, versuchen wir unser Bestes bei der Beantwortung deines Kommentars gleich hier unten.

Dan Suters Mastering-Studio im Netz

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

Ein Kommentar

bei “Der Equalizer für Fortgeschrittene – TST005

  1. Luca Klaesi Sep 11, 2017

    Sehr sehr Informativ! Danke Dan!

© delamar.FM