Erfolgreiche Selbstvermarktung für Musiker und Bands #22

14. Juli 2009

Das Thema des heutigen delamar Podcasts für Musiker und Musikbegeisterte war die erfolgreiche Selbstvermarktung für Musiker und Bands. Wir sprechen über Zielsetzung und die unterschiedlichen Wege zum Erfolg, die Musik bzw. die Band als Produkt und die benötigten Maßnahmen im Internet und Offline.

Erfolgreiche Selbstvermarktung für Musiker und Bands

Es war eine spannende Sendung, die wir live mit Dir am Montag Abend aufgenommen haben. Vielen Dank an alle Hörer, die sich im Chat rege beteiligt haben und es uns so einfach machen, auf die wirklich wichtigen Themen für Bands und Musiker einzugehen.

Die Themen des heutigen Podcasts in der Übersicht:

  • Erfolgreiche Selbstvermarktung für Musiker
  • Tipps für den klassischen Weg über die Major Labels und das althergebrachte Musikbusiness
  • Alternative Selbstvermarktung: Giveaway-Marketing als Zukunft?
  • Aale und MP3s: Was können Musiker und Bands vom Hamburger Fischmarkt lernen?
  • Potenzielle Fans mithilfe hochqualitativer Musik und Performance sowie fanorientiertem Marketing zu treuen Fans machen
  • Wie werde ich erfolgreich als Musiker? Skizzierung eines alternativen Wegs für Newcomer
  • Erfolgreiches Marketing für Newcomer
  • Wie muss die Webseite einer Band aussehen? Tipps und Tricks von den Profis
  • Welche Inhalte gehören auf eine Musikerhomepage?
  • Sollten Musiker und Bands auf Social Media Portalen vertreten sein?
  • Social Media: Welche Tools brauche ich für meine Band?
  • Warum Myspace sich absetzt von Twitter und wo die Zukunft des Musikmarketings liegt
  • Musikerportale: Der beste Weg seine Fans zu erreichen?
  • Musikdownloads als Chance für Musiker und Bands?
  • Wie kommt meine Band ins Radio? Wie bemustere ich Radios?

Der Tipp der Woche.
Der heutige Tipp der Woche kommt Marc Weissenberger. Er verrät uns alles über die Twittercharts! Link

Die delamar Hörerfragen

Willst Du, dass Deine Frage kommende Woche live im Podcast beantwortet wird? Dann schreib uns an fragen/at/delamar.de
Spracheinsendungen werden bevorzugt behandelt!

Die Fragen des heutigen Podcasts waren:

  • Sollte man beim Aufnehmen die Effekte gleich mit aufnehmen? Oder ist es besser die Effekte später draufzurechnen?
  • In welcher Reihenfolge sollte ich EQ und Kompressor ìn meinen Produktionen verwenden?

Der heutige Podcast ist 58:20 Minuten lang und vollgespickt mit Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Marketing für Musiker und Bands. Hör rein, und wenn Dir die Episode gut gefällt, dann versäume es nicht, uns einen kurzen Kommentar zu hinterlassen!

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

2 Kommentare

bei “Erfolgreiche Selbstvermarktung für Musiker und Bands #22

  1. Hallo zusammen
    Danke für eure Tipps, ihr habt mich zum Nachdenken gebracht.
    Schaut doch mal auf meiner www.escalonaproduction.com rein……wie ihr sagt man muss auffallen und schreien zur heutigen Zeit auf der Musikplattform www.reverbnation.com/davee2 bin ich in der Schweiz die Nr. 1 und welweit die Nummer 15,habt ihr mir noch ein paar wichtige Adressen in Deutschland, England oder Niederlande wo mir Konzerte beschaffen könnt. Ich komme im Mai 2016 in die Schweiz zu meinen Eltern um die ersten Konzerte zu geben. Ich möchte seriöse Partnerschaften aus Europa, wo ich gemeinsame Wege gehen kann.
    Gabriella ist meine Mutter, bitte schreibt ihr ein Feedback ich bin noch mitten drin in meiner CD Production. Tschüss und freue mich auf Euch.

© delamar.FM