Multieffekt vs. Bodentreter – DG019

29. Juni 2013

Möchtest Du Deinem Gitarren- oder Basssound mit diversen Effekten auf die Sprünge helfen? Dann kannst Du mit einem Multieffektgerät gleich mehrere Effekte simultan betreiben oder Du greifst auf eine ganze Reihe an Bodenpedalen zurück. In dieser Folge von delamar guitar, dem Podcast zur Gitarre und ihren Saitensprüngen, diskutieren wir, was für Dich vielleicht der bessere Ansatz für Deine Effektkette sein könnte.

delamar Guitar #019 – Multieffekt vs. Bodentreter

Manchmal artet es zu einer Grundsatzdiskussion aus: Multieffekt oder Bodentreter? Was ist der beste Weg, sich seine Effektkette zusammenzustellen? Wovon sollte man absehen, wovon die Finger lassen? Ganz abgesehen davon, dass sich hier nicht selten die Debatte zwischen vintageorientierten Puristen und technikbegeisterten Geeks spiegelt, scheiden sich hier auch sonst die Geister.

Aus der Distanz betrachtet, stellt sich dann aber schnell heraus, dass es auf diese Frage eigentlich keine eindeutige und allseits richtige Antwort gibt. Aus der Sicht des Podcasts für Gitarristen lässt sich schnell ein gemeinsamer Ausgangspunkt finden: Dein Equipment sollte sich nach Dir bzw. Deinem Ton richten und Dein Spiel unterstützen, nicht umgekehrt. So schnell wir uns hier einig waren bzw. sind, so selbstverständlich scheint dies allerdings nicht zu sein.

Wer sich von seinem Equipment diktieren lässt, macht schon grundsätzlich was falsch. Klar ist natürlich auch, dass viele Wege nach Rom führen und das ideale Rig für Deinen authentischen Ton Ergebnis eines längeren Such- und Experimentierprozesses ist. Vielleicht bleibt es aber auch nur ein Wunschbild, welches nie zu realisieren sein wird. Letztendlich zeigen uns spätestens die Finanzen unüberwindliche Schranken auf. Ann, Jens und Henry diskutieren in dieser Folge einige Aspekte, die Dir vielleicht als Orientierung dienen könnten, ob Du es mit einem Multieffekt oder einem Arsenal an Bodenpedalen versuchen solltest:

  • die Vor- und Nachteile von Multieffekten und Bodentretern
  • Multieffekte mit und ohne Pre-Amp
  • Multieffekte mit und ohne Overdrive- und Distortion
  • 4-Cable-Method
  • Multieffekte vs. Modelinggeräte
  • Flexibilität in der Effektkette
  • Über´s Schrauben und Steptanzen
  • Plug & Play Gitarristen

Bist Du ein Vertreter der Bodentreter- oder Multieffektfraktion? Oder verwendest Du sogar beides? Schreibe uns doch Deine Erfahrungen und Deine Meinung über Deine Philosophie zur intelligenten Zusammenstellung einer Effektkette und diskutiere mit uns und allen Hörerinnen und Hörern die möglichen Alternativen. Stay tuned & ROCK ON!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

© delamar.FM