Michael Jackson / Autotune / Musiker-Legenden / Kreatitvitätskiller / digitale Mehrspurrecorder #20

30. Juni 2009

Interessante und bewegende Themen haben die 20. Episode des delamar Podcasts für Musiker und Musikbegeisterte bestimmt. Wir nehmen Abschied von Ausnahmemusiker Michael Jackson, sprechen über sein Leben und darüber, wie man als Musiker zur Legende wird. Es geht um die größten Kreativitäts-Killer für Musiker und über den Einsatz von AutoTune in der modernen Musikproduktion.

Es gibt den Tipp der Woche zum Thema „Musik machen online“ und in den delamar Hörerfragen geht es um den Line 6 Pod und digitale Mehrspurrecorder.

Michael Jackson / Autotune / Musiker-Legenden / Kreatitvitätskiller / digitale Mehrspurrecorder #20

Er ist wohl einer der größten Namen der heutigen Popkultur: Michael Jackson. In der Letzten Woche war sein Name zu finden in allen Schlagzeilen der Welt: Michael Jackson ist tot. Mit seinem Tod stirbt ein Stück Weltkultur und für viele auch ein Teil Ihrer Jugend. Wir sprechen unter anderem über das Entstehen von Legenden wie Michael Jackson und was sie unterscheidet von “normalen” Musikern. Von den Weltthemen kommen wir zurück in das Homerecording-Studio und geben Dir einige Tipps, um den Kreativitätskillern aus dem Weg zu gehen.

Zu Gast bei dieser 20. Folge des delamar Podcasts waren Andreas Eberhardt (www.buenasideas.de) und Markus Dollinger (www.nachbelichtet.com)

 

Michael Jackson ist tot: Goodbye Jacko!

Die Berichterstattung über Michael Jacksons plötzlichen Tod traf viele unerwartet. Die Nachrichtenmenge war zeitweise so hoch, dass Dienste wie Twitter einzelne Funktionen ihrer Webseite abschalten mussten, um die hohe Anzahl der Tweets noch sinnvoll verarbeiten zu können. In dieser Folge sprechen wir über die unvergesslichen Momente, die wir mit Michael Jackson hatten und versuchen zusammen mit den Live-Hörern im Chat zu ergründen, was ihn so besonders machte.

Weitere Meinungen: hier | hier | hier

 

Wie werde ich als Musiker zur Legende?

Wer zur Legende werden will muss nur früh genug sterben – oder? Bekanntheit, Stil, Charisma und Skandale – das Rezept, um eine Kultfigur des Pop/Rock zu werden. Wir sprechen über frühe Tode von Musiker-Legenden wie Elvis Presley, Jim Morrison, Jimi Hendrix, Kurt Cobain etc.

Bass-Blogger | Mehr

 

Was sind die größten Kreativitätskiller für Musiker?

Wer kennt es nicht, wenn der Flow plötzlich unerwartet unterbrochen wird und es danach einfach nicht mehr gelingt, die Idee zu Papier zu bringen? Wir sprechen über Flow, Workflow, Produktivität und deren Feinde. Es geht um Telefon, Radio und TV, Internet und die Gesellschaft als Kreativitäts-Killer. Weiterhin sprechen wir über die Inspiration und deren Ausprägungen sowie den Einfluss von Terminen und Fristen auf die Kreativität.

Post von Guitargeorge | Die größten Kreativitäts-Killer für Musiker | Mehr | Und noch mehr

 

Der Tipp der Woche

Marc stellt uns eine Webseite vor, mit der man kostenlos und online Musik machen kann.
Link

 

AutoTune in der modernen Musikproduktion

Von HipHop-Megastar Jay-Z kommt der wahrscheinlich best-verkaufte Klingelton der Aktualität: In seinem neuen Hit D.O.A. wettert er über die übermäßige Nutzung von AutoTune im Musikbusiness. Wir sprechen über AutoTune und Melodyne als logische Konsequenz zu Botox und plastischer Chirurgie und warum alle Künstler darauf zurückgreifen. Es geht um Talent, gutes Aussehen und die Umsetzung von Emotion im Gesang beim Recording.

Mehr zum Hit | Mehr zu AT | DOA

 

Die delamar Hörerfragen

In den heutigen delamar Hörerfragen geht es um das Gitarreneffkektgerät bzw. die Amp-Simulations-Hardware Line 6 POD XT bzw. Line 6 POD. Wir klären, welches der beiden Geräte besser für die Aufnahme einer Demo-CD geeignet ist und welches der geneigte Musiker sich besser zulegen sollte. Zudem geht es um die Klangqualität der Amp-Emulations-Software Line 6 Podfarm.

Info | Pod XT 3 | Mehr Info

Das Anbieten von eigener Musik als „Donationware“ ist weiterhin Thema der delamar Hörerfragen und zu guter Letzt stellen wir Dir einige digitale Mehrspurrecorder vor, um Sprache auf getrennten Kanälen aufzunehmen.

Edirol R-44 | Zoom H4N | Alesis Multimix 8 USB | Samson Zoom R16

Die 20. Episode des delamar Podcasts für Musiker und Musikbegeisterte ist 53 Minuten lang und 44 MB groß.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Hören und freuen uns natürlich über Deinen Kommentar!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

2 Kommentare

bei “Michael Jackson / Autotune / Musiker-Legenden / Kreatitvitätskiller / digitale Mehrspurrecorder #20

© delamar.FM