Interview mit Barbara Skoda vom Abbey Road Institute Germany – DG083

2. Mai 2015

Ein kleines Bonbon von der Musikmesse 2015 bei delamar Guitar: Die geschichtsträchtigen Abbey Road Studios haben jetzt eine Schule für Audio Engineering eröffnet und fangen an, weltweit durchzustarten, auch in Deutschland – siehe die Pressemitteilung vom Abbey Road Institute. Hier ist unser Interview mit der Managing-Direktorin Barbara Skoda…

delamar Guitar #83 – Interview mit Barbara Skoda

Hast Du im Sinn, dich beruflich als Toningenieur ausbilden zu lassen und das Business von der Pike auf zu lernen? Dann bist Du hier richtig. Beim Abbey Road Institute hast Du nicht nur die Möglichkeit, auf modernem Hi-End-Equipment zu lernen und die neuesten Audio-Plugins zu verwenden. Du lernst auch, richtig zu hören, und arbeitest im Mastering-Studio.

Auch am originalen Equipment dieser Studios kannst du hantieren und Du bekommst Unterricht von namhaften Tontechnikern, die von den Beatles bis Kanye West alles schon aufgenommen, abgemischt, produziert und gemastert haben. Praktisches Wissen im Geschäftsleben wird ebenso vermittelt, wie eine umfassende, praktische Ausbildung in der Tontechnik.

Hier wartet eine definitive Alternative zu anderen Anbietern. Viel Spaß beim Lauschen des Interviews!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

4 Kommentare

bei “Interview mit Barbara Skoda vom Abbey Road Institute Germany – DG083

  1. Slashgad (GAD-music) Mai 3, 2015

    Interessante Sache…
    Ich hätte ja noch ein paar andere Fragen gehabt:

    z.B.: Wer unterrichtet in Berlin?
    Wieviel spielt sich dann tatsächlich in London ab?
    Was sind die Anforderungen, um ein „Studium“ zu beginnen.
    Wie sieht ein Stundenplan dabei aus?
    Was kostet das Ganze?

    Aber vor lauter Begeisterung ist dem Henry etwas die Reporter-Rolle abhanden gekommen… Macht aber nix… (;-)

  2. Ja, stimmt – ich war davon begeistert – Ich hatte ungefähr 1 min Zeit das Interview vorzubereiten. War eine sehr spontane Entscheidung.

    Die fehlenden Informationen kannst du dir auf der Abbey Road Institute ( https://abbeyroadinstitute.de/de ) Website besorgen. Barbara Skoda ist im übrigen auch ausgebildete Tontechnikerin, und wir werden anfragen, ob sie nochmals Zeit hat bei uns im Podcasts sich euren Fragen zu stellen. Deshalb wäre es klasse, wenn ihr uns eure Fragen hier posten könntet.

    Gruss
    Henry

  3. Slashgad (GAD-music) Mai 3, 2015

    O.k. – da findet sich einiges auf der Seite. Gute technische Ausstattung (Apple-Rechner-Logic-UAD-Karte – neben der Hardware…). Nicht gerade mein Setup, aber sicher top.

    Sehr intensiv, wenn 48 Wochen im Jahr unterrichtet wird. Nur die Kosten stehen nicht so offensichtlich im Netz (verständlich – sicher nicht ganz billig).

    Für mich ist das leider aus gesundheitlichen Gründen kein Option – mal ganz abgesehn davon, dass ich in vielen Bereichen noch ganz am Anfang stehe.

    … meine Anmerkung sollte keine Kritik sein und wenn dann nur konstruktive. Fände ich auf jeden Fall gut, wenn ihr das Thema mit Barbara Skoda noch mal aufgreift.

  4. Alles gut, hab ich auch so aufgefasst Für sachliche Kritik sind wir immer dankbar.

    Vielleicht kommen ja noch mehr Fragen und wenn wir genug zusammen haben gibts noch mal eine Sendung dazu.

    Gruss
    H.

© delamar.FM