Google Musiksuche / Wunderkind und Supertalent / EQ & Kompressor #38

3. November 2009

Entspannt und relaxed sprechen wir über die neue Google Musiksuche und deren positive und negative Auswirkungen für Musiker und Bands in der Zukunft. Es geht weiterhin um das Mysterium der verschwundenen Wunderkinder und Supertalente. Im Technikteil sprechen wir über Equalizer und Kompressor und die richtige Reihenfolge der beiden in der Musikproduktion. Wir erörtern das Exportieren aus dem Sequencer für die Verwendung auf Audio CD und über den richtigen Ton im Umgang mit Studiomusikern.

Google Musiksuche / Wunderkind und Supertalent / EQ & Kompressor #38

Wir hatten einen entspannten und spannenden Themenabend zugleich beim Podcast für Musiker und Musikbegeisterte, bei dem sich wieder eine stattliche Anzahl an Live-Hörern wie Du eingefunden hatten. Vielen Dank für das Reinhören und die vielen Kommentare im Chat! Mal sehen, wann wir wieder einen neuen Rekord austellen werden können!

Das sind die Themen dieser 38. Episode:

Google Musiksuche: Gut oder schlecht für deine Band?

Letzten Donnerstag ging die neue Google Musiksuche in den USA online. Viele, und darunter auch zurecht die Musikindustrie, erwarten sich eine Umsatzsteigerung im Online-Geschäft mit den Musikdownloads. Auf der anderen Seite könnte die Google Musiksuche auch zu negativen Auswirkungen für die Bands im Einzelnen führen. Wir sprechen über die positiven und negativen Aspekte, warum die Majors und das Musikbusiness insgesamt sich über die neue Suche freuen kann und wie sich das Ganze auf die mediale Kontrolle auswirken wird.

Wir sprechen darüber, ob dieser Schritt zu einer Demokratisierung der Branche oder zu einer Zentralisierung der Macht der Majors führen wird.

 

Wunderkind & Supertalent – Wohin verschwinden sie?

Nicht erst seit den aktuellsten Staffeln hiesiger Castingshows finden Menschen mit einer Spezialbegabung als Supertalent Beachtung durch die Medien. Wir sprechen darüber, warum so viele junge Wunderkinder später in der Versenkung verschwinden und es nicht schaffen, sich im Business zu etablieren. Wir sprechen über die Definition von Erfolg und Talent.

Was hat es mit Emotion in der Stimme auf sich und wo zeigt sich wirkliche Klasse? Wir sprechen über den Unterschied zwischen Darsteller und Künstler und über die Frage, ob Begabung alleine für eine lange Karriere ausreicht.

 

Der Tipp der Woche: Wer klaut bei wem?

Im Tipp der Woche geht es um die Webseite whosampled.com, auf der Du herausfinden kannst, wer bei wem gesamplet hat und wer wen covern durfte. Eine schöne Ressource für Wissbegierige!

 

delamar Hörerfragen

Wir haben uns für diese Episode viel Zeit genommen, um Hörerfragen zu erörtern. Hier ein Überblick:

  • Equalizer und Kompressor – Was ist die richtige Reihenfolge und noch mehr Tipps & Tricks
  • Tipps zur richtigen Aussteuerung von Spuren bei der Aufnahme
  • Exportieren für eine Audio CD – Welches Format wähle ich?
  • Wie gehe ich mit Studiomusikern um? Über die positive Formulierung von Feedback
  • Über GEMA und Freistellungsauftrag für die Pressung von CDs

Die heutige Show ist etwa 53 Minuten lang und 70 MB gross! Ich wünsche dir viel Spass beim Hören und wir freuen uns alle über dein Feedback!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

4 Kommentare

bei “Google Musiksuche / Wunderkind und Supertalent / EQ & Kompressor #38

  1. geradeaus Nov 3, 2009

    wie merke ich eigentlich, dass ich registriert bin ?
    ich krieg nur ne weiße seite auf unimall, wenn ich das ganze durchexerziert habe und da passiert nix …

    kriegt man da ne email oder sowas ?

    danke für eure hilfe…

  2. geradeaus Nov 3, 2009

    ich meine natürlich für das gewinnspiel^^

  3. Naja, Anne Sophie Mutter war ein Wunderkind und als Erwachsene sehr erfolgreich, Nigel Kennedy ebenso. Vor allem in der Klassik kann man einen kontinuierlichen und erfolgreichen Weg der Wunderkinder verfolgen. Das liegt im Verbleich zum Popbusiness auch daran, dass dort langfristige Förderungen angestrebt werden
    Jean Michel Jarre galt als Wunderkind und ist eine Legende der E-Musik. Steve Wonder galt auch als Wunderkind.

  4. Carlos Nov 4, 2009

    @geradeaus:
    Wenn Du noch nicht bei Unimall registriert warst, kriegst Du eine Email. Solltest Du schon bei Unimall registriert gewesen sein, kommt keine Email. Deine Email ist bei uns bei delamar angekommen, wir überprüfen heute Abend nochmals die Liste und schicken gegebenenfalls Emails an alle, die noch nicht registriert sind.

© delamar.FM