Geht es darum, eine Signalquelle mit einem unsymmetrischen Ausgang mit einem Gerät mit einem symmetrischen Eingang zu verbinden, kommen üblicherweise DI Boxen zum Einsatz. Klassisches Beispiel aus der Praxis: Das unsymmetrische Signal einer Gitarre soll in ein Mischpult geleitet werden. Spannendes Thema mit vielen überraschenden Erkenntnissen. Also, nicht verpassen!

DI Boxen
delamar Studiotalk #012

In diesem Podcast erfährst Du endlichen alles, was Du schon immer zum Thema DI Boxen wissen wolltest. Neben der Klärung grundlegender Begriffe beantworten Thom und Henry auch wichtige Fragen: Was ist eine DI Box überhaupt und wofür brauche ich sie? Worin liegt der Unterschied zwischen einer passiven sowie aktiven Variante?

Antworten erhältst Du außerdem auch auf die Frage aller Fragen: Macht die DI Box mein Signal besser? Beleuchtet werden weiterhin die Auswirkungen von Spulen im Wechselstromkreis. Um herauszufinden, ob eine DI Box in Verbindung mit einem Gitarrenverstärker funktioniert, hat sich Henry ins Marshall Museum begeben, um es vor Ort auszuprobieren.

Inhalte der Sendung

  • Was ist eine DI Box?
  • Wofür braucht man sie?
  • Unterschiede zwischen aktiver und passiver Boxen
  • Was hat es mit einer Röhren DI auf sich?
  • Baxandal EQ integriert (Thom spricht fälschlicherweise von Tonelux, richtig heißt es aber Tonecraft)
  • Groundlift
  • Wandlung eines Lautsprechersignals (nach dem Poweramp) in ein Line-Signal (Rupert Neve)
  • Macht die DI Box das Signal besser?
  • DI Boxen als Plugin
  • Transformer/Übertrager

Wichtiger Hinweis, der nicht besprochen wurde

Da es während des Podcasts nicht erwähnt wurde, weisen unsere Redner noch einmal ausdrücklich auf folgenden Punkt hin: Niemals, wirklich unter keinen Umständen, solltest Du den grün-gelben Schutzleiteranschluss eines jeden Geräts abklemmen. Auch wenn die Neugierde noch so groß ist — tue es nicht, da Du dich dadurch in Lebensgefahr begeben würdest!

In Betrieben werden Elektrogeräte einmal im Jahr nach speziellen Richtlinien geprüft, um etwaigen Schaden von Personen oder Gebäuden zu verhindern.

Dein Feedback ist gefragt!

Welche Erfahrungen kannst Du rund um das Thema DI Boxen teilen? Wie sehen deine Berührungspunkte bei der Umwandlung von Signalen aus?

Wie immer freuen wir uns auf deine Fragen, Kommentare, Anregungen und Ergänzungen. Gerne kannst Du uns auch auf diesem Wege Lob oder Kritik zukommen lassen. Wir freuen uns über jeden Beitrag!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

2 Kommentare

bei “DI Boxen – TST012

  1. deblablar Jul 17, 2018

    Für mich gibt es nur noch Atelier der Tonkunst

  2. rupert Jul 17, 2018

    Cooles Podcast, wäre aber toll, wenn der Profi mehr zu Wort kommen würde.
    Dieses Halbwissen vom Moderator nervt mich ein bisschen.

© delamar.FM