Das Pedalboard – DG077

7. März 2015

Effektpedale, Switcher mit Fußschalter, Mehrfach-Netzteile und sonstige kompakte Gerätschaften für Gitarre und Bass suchen ein Zuhause – da bietet sich ein Pedalboard an. Was es mit diesem wichtigen Hilfsmittel für Proberaum, Studio und Bühne auf sich hat, erfährst Du heute bei delamar Guitar, dem Podcast zur Gitarre und ihren Saitensprüngen.

delamar Guitar #077 – Das Pedalboard

Was ist ein Pedalbaord? So lautet unsere Eingangsfrage und zumindest in groben Zügen wurde sie ja oben bereits beantwortet – na, unsere Cracks verraten dir noch das eine oder andere Detail darüber hinaus. Im Anschluss erfährst Du gleich, auf welche Art und Weise die Pedals (nein, das ist kein Deppenplural, sondern Englisch für »[Effekt-]Pedale«) befestigt werden können. Dann plaudern wir über das Unterfangen, ein Pedalboard selbst zu basteln. Worauf Du dabei im Detail achten musst, ist Teil dieser Episode.

Die fortgeschrittenen Teile dieser Folge handeln vom Vermeiden von Brummschleifen, also den sich gerne mal einschleichenden Störgeräuschen aus dem Stromnetz. Den Deckel drauf machen wir mit Infos zum MIDI-Management für entsprechend ausgestattete Bodentreter auf einem Pedalboard. Viel Spaß!

Antworten

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

2 Kommentare

bei “Das Pedalboard – DG077

  1. Stefan Mrz 8, 2015

    Hallo Allerseits,

    Bin großer Brian May Fan und habe auf meinem Pedalboard alles für einen guten BM Vintage Sound versammelt. Dann geht’s schlicht und einfach auf zwei VOX Amps. Trotz Stereo Setup setzt sich der Sound richtig gut durch und an den Amps ist nichts eingeschliffen.
    Kurzum, Gitarrenkabel, Pedalboard und zwei Verbindungskabel zu den VÖX’en, das war’s!
    Ledeglich eine passive Palmer Iso-Box hängt im Signalweg vor einem der Verstärker.

    Kritik: Wenn Ihr in Eurem Audiocast schon mal von dem 08/15 Besteck weg kommt und Gitarristen wie Brian May bzw. sein Equipment streift, dann würde ich mir mehr fundiertere Aussagen dazu wünschen und nicht so sporadisch am Rand. Im Internet kusieren z.B. nach wie vor viele schräge Sachen über seine selbstgebaute E-Gitarre und vor ein paar Monaten noch habe ich (hat weniger Mit Euch zu tun) noch ein größeres deutsches Musikgeschäft ein Youtube Video über die derzeit erhältliche Brian May Gitarre gemacht. Auch hier wurde einiges falsch dargestellt oder Wichtiges nicht hervorgehoben. Das ist Schade aber wer weis, vielleicht macht Ihr ja mal eine Sendung über Brian May’s Sound. Mithilfe würde ich diesbezüglich gerne anbieten, da ein mehr als großes Wissen darüber vorhanden ist.

    Huch, jetzt ist der Kommentar doch etwas länger geworden, aber vielleicht war ja etwas Interessantes oder eine Anregung für Euch dabei.

    Rock on und beste Grüße,
    Stefan

  2. Patrick Mrz 8, 2015

    Hi,
    ich wollte auch mal meine Pedale zusammenschrauben, und die Idee mti den Kabelbindern find ich so noch mit am besten. Mal sehen, wie das dann aussieht. Ich will immer nix an den Pedalen verändern, auch nix draufkleben oder so… werd das mal aufgreifen, wenn Zeit und Muse vorhanden sind…. Danke!

© delamar.FM